Orangenbäume und ihre delikaten kleinen Blüten

Bis circa Ende Mai werden wir wieder ihre lieblichen kleinen Blüten sehen können, welche sich immer so geziert zwischen großen grünen Blättern verstecken.

Orangenbäume und ihre delikaten kleinen Blüten

Hunderte von Tausenden von Orangenbäumen auf der ganzen Insel tragen noch reichlich Früchte und die nächste Blüte kündigt sich schon an. Und lieben wir nicht alle diese herrliche saftig-süße Frucht? Besonders, wenn wir ein oder zwei davon direkt vom Baum pflücken können?

Einige Besitzer von Immobilien mit Obstgarten haben das Vergnügen, sich ihre eigenen Früchte auf den Frühstückstisch zu holen. (sehen Sie hierzu unsere Immobilienempfehlung unten)

Bis circa Ende Mai werden wir wieder ihre lieblichen kleinen Blüten sehen können, welche sich immer so geziert zwischen großen grünen Blättern verstecken. Nicht nur sind sie hübsch anzuschauen, aber ihre Essenz wird zur Herstellung betörender Parfums verwendet, aber auch um Gebäck ein köstliches Aroma zu geben. Noch eine weitere interessante Tatsache ist, dass es ebenso medizinische Substanz ist und verwendet wird um Nerven zu beruhigen und auch bei anderen Beschwerden. Und wussten Sie, dass es auch ein Aphrodisiakum ist?

Die Frucht an sich ist ebenso vielseitig: frisch gepresster Orangensaft, Orangenblütenhonig um den Tee zu süßen, der Gató (mallorquinischer Mandelkuchen) wird saftiger mit einem Löffel Orangenmarmelade, Pizza wird ein bisschen exotisch und ganz besonders lecker mit Orangenscheiben als topping.

Gehen Sie auf einen Spaziergang durch das Orangental, dessen Hauptstadt das charmante und pittoreske Sóller ist, und verwöhnen Sie ihre visuellen und olfaktorischen Sinne.

Empfehlungen für Sie

Nach oben
Favoriten
Kontakt