Das Jahr 2015 – Ein Rekord in der Geschichte des Flughafens von Palma de Mallorca

Laut des offiziellen Jahresberichts der AENA, hat der Flughafen von Palma de Mallorca im Jahr 2015 den historischen Rekord von 2007, um eine halbe Millionen Passagiere übertroffen.

Das Jahr 2015 – Ein Rekord in der Geschichte des Flughafens von Palma de Mallorca

Im Gesamten wurden während des Jahres 23.745.131 Passagiere registriert, das sind, im Vergleich zum Vorjahr 2.7 % mehr. Die Anzahl der Passagiere betrug im Rekordjahr 2007 rund 23.228.879 registrierte Passagiere.

Zusätzlich zum Wachstum des Passagiervolumens ist auch ein positiver Jahresabschluss in Bezug auf den Flugverkehr des mallorquinischen Flughafens zu verzeichnen: Die Anzahl der Starts und Landungen am Flughafen Palma de Mallorca erhöhte sich um 3.3 % im Vergleich zum Vorjahr.

Auch auf monatlicher Basis war das Jahr von Rekorden gespickt. In 11 von 12 Monaten wurde im Vergleich zum Vorjahr wurde ein Wachstum verzeichnet. Im Dezember beispielsweise wurde 676.454 Passigiere registriert, welche die Insel über den Flughafen verliessen oder auf die Insel gelangten. Dieses sind im Vergleich zum Vorjahr 7,4% mehr als im Dezember 2014.

Die meisten Passagiere kamen aus Deutschland (ca. 139.000 Reisende), Großbritannien und der Schweiz.

Empfehlungen für Sie

Nach oben
Favoriten
Kontakt